beste, handverlesene Bio-Produkte
von ausgewählten Bio-Produzent*innen aus der Region
im Stadtzentrum von Rohrbach-Berg

So funktioniert’s

Vorbestellen, abholen oder einfach freitags vor Ort im Geschäft einkaufen – es ist immer ein Genuss!

1. Vorbestellen

Dir sind regionale, biologische Lebensmittel wichtig, und am liebsten stellst du schon daheim deinen Einkauf zusammen? Sag uns via Webshop, welche Bio-Produkte wir für dich bis Freitag organisieren sollen!

2. Abholen

Komm am Freitag in die LieblingsSpeis, hole deine Bestellung fix fertig ab und bezahle bar! Dein Wocheneinkauf war noch nie so einfach, zeitsparend und noch dazu persönlich und nachhaltig. 

einkaufEN

Du willst dir direkt im Geschäft ein Bild von unseren Produkten machen oder hast vergessen, vorzubestellen? Eine kleine, feine Auswahl an Frischeprodukten und Haltbarem haben wir immer vorrätig. Vorbeischauen lohnt sich!

Genießen

Wir sprechen aus Erfahrung: Es schmeckt doppelt besser! Mit erstklassiger Bio-Qualität und der Sicherheit, dass die Produkte nachhaltig und fair produziert wurden, wird Essen und Trinken zu einem wahren Genuss. 

Die neuesten Blog-Einträge

In unserem Blog möchten wir dir die Geschichten unserer Produzent*innen erzählen und deren Produkte vorstellen. Darüber hinaus möchten wir uns mit brennenden Themen aus (Bio-)Landwirtschaft, Ernährung, Umwelt- und Klimaschutz sowie Wirtschaftskreisläufen auseinandersetzen. Außerdem kannst du den Werdegang der LieblingsSpeis nachlesen. Nicht zuletzt möchten wir dir mit einer Auswahl unserer Lieblingsrezepte zeigen, was man mit unseren Produkten alles zaubern kann. Wir freuen uns auf deine Kommentare!

Wir brechen hiermit eine Lanze für dieses regionale Superfood: Grünkohl ist besonders reich an den Vitaminen C, E und K, enthält viele Antioxidantien, senkt den Cholesterinspiegel und ist darüber hinaus noch kalorienarm. Besonders beliebt sind bei unseren Kindern (und auch bei uns Erwachsenen) die Grünkohl-Chips: Knusprig, würzig, gesund!
Meine Großtante „Tante Hilda“ war ein besonders wichtiger Mensch für mich. In Erinnerung bleiben die vielen Märchen, die Tante Hilda wunderbar erzählen konnte, die guten gezogenen Apfelstrudel (ich durfte beim Mithelfen stets Brösel mit Zucker löffeln), das gemeinsame Stöbern in alten Sachen auf Tante Hildas Dachboden und vieles mehr.
Urkorn
Er hat kleinere, dunklere Körner als herkömmlicher Roggen, ist zweijährig und bringt weniger Ertrag: Der Johannisroggen, eine etwa 7.000 Jahre alte Getreidesorte, die aus dem Vorderen Orient stammt. Während der Johannisroggen bis zum 19. Jahrhundert noch in ganz Österreich verbreitet war, wird er heute vor allem im Mühlviertel und im Waldviertel von ein paar wenigen Bio-Landwirt*innen angebaut.

Alles bio

Wir verkaufen ausschließlich zertifizierte Bio-Produkte bzw. Produkte von Betrieben, die derzeit auf bio umstellen.

Bio macht Sinn

Bio steht für die Gesundheit der Menschen, für die Umwelt, für die nachfolgenden Generationen. Ohne Ausbeutung von Böden und Tieren.

Zertifizierung Schafft vertrauen

Unsere Kund*innen können sich sicher sein, dass die Qualität stimmt und sie echte Bio-Produkte erwerben.

Regionales Bio ist trumpf

Wir bieten die Schnittmenge von bio und regional an: größtmöglicher Klimaschutz mit Bio-Produkten aus der Gegend.

Kleinteilige landwirtschaft geht vor

Wir achten auf größtmögliches Tierwohl und unterstützen kleine Landwirt*innen, die auf Mischkulturen setzen.

Scroll Up